[tabs_DD tabs_position=“top“ effect=“slide“ selected=“1″ break_point=“379″]
[tab_DD title=“Charakter“]Von mittlerer Wuchskraft und sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten, reift der Diolinoir gleichzeitig wie Pinot Noir und Gamay.

Er ergibt einen farbkräftigen, kraftvollen Wein mit dichtem Tanningewebe, aromatisch geprägt von Kirschen und schwarzen Beeren.[/tab_DD]
[tab_DD title=“Geschichte“]Die erst 1970 gezüchtete Schweizer Sorte ist eine Kreuzung aus Rouge de Diolly (Robin Noir,
der 1920 versuchsweise ins Wallis eingeführt wurde) und Pinot Noir.

Diolinoir ist sehr fäulnisresistent. Mittelreif und sehr fruchtbar, bedarf diese Traube eines perfekten Reifeprozesses um sämtliche Geschmacks- und Geruchskomponenten zur Vollendung zu bringen.[/tab_DD]
[tab_DD title=“Eigenschaften“]

[/tab_DD]
[/tabs_DD]

28.50 CHF
22.80 CHF
23.00 CHF