Der Erfolg der Johanniterkellerei Kuonen & Grichting AG basiert auf mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Produktion von Walliser Weine in Salgesch! Gekonnt und mit viel Erfahrung werden unsere edlen Tropfen vinifiziert und abgefüllt, nachdem ihre Trauben zuvor in der sonnenreichsten Gegend der Schweiz gereift sind.

Dieser Tradition und Gastfreundschaft fühlt sich Weinhaus der Johanniterkellerei Kuonen & Grichting verpflichtet, und hat sich deshalb den klangvollen Namen „Johanniterkellerei“ gegeben hat. Zwar wurde es nicht schon im Mittelalter gegründet, immerhin aber 1913, womit es die älteste Salgescher Weinkellerei ist. Damals taten sich drei Salgescher Winzer zusammen, um künftig gemeinsam ihren Wein einzukellern. Die Anfangsjahre waren schwierig, nicht zuletzt wegen des Ersten Weltkrieges und der darauffolgenden Weltwirtschaftskrise.

Heute wird die Familien AG in dritter Generation von Thomas Grichting geführt, der seit mehr als 40 Jahren als Geschäftsführer amtet. 2013 konnte die Johanniterkellerei zudem das 100-jährige Jubiläum feiern. Die Jubiläumsweine sind im Online Weinshop erhältlich.

Im Carnotzet der Johanniterkellerei, das mit seinem gotischen Stil Gemütlichkeit und Bequemlichkeit ausstrahlt, können Sie gemütlich die vielfältigen Erzeugnisse der ältesten, 1913 gegründeten Salgescher Weinfirma kennenlernen. Es bietet 50 Personen Platz, verbunden mit der Möglichkeit Walliser Spezialitäten zu geniessen.

Wer das Weinland Wallis noch nicht kennt, wird begeistert entdecken, welche zahlreich international und national ausgezeichneten Kellerschätze die Johanniterkellerei zu bieten hat. Das Sortiment der Johanniterkellerei umfasst eine verblüffende Sortenvielfalt die sehr typisch ist für das Wallis, und die es nirgendwo sonst auf der Welt gibt.